Scotts Bluff National Monument

Dieses National Monument liegt im US-Bundesstaat Nebraska. Den Namen Scott bekam es von einem Trapper, der 1828 in diesem Gebiet ums Leben kam. Bluff bedeutet Klippe. Diese aus Sandstein bestehende Felsformation bildet den Kern des Gebietes. Diese Klippe diente im 19. Jahrhundert als wichtige Markierung des Weges für die Siedler und Pioniere über die Rocky Mountains. Der Weg vorbei an Scotts Bluff wurde als Oregon Trail, California Trail und Mormon Trail bezeichnet. Im Jahr 1860 führte hier auch der Pony Express vorbei.

Wir haben dieses Monument auf dem Weg von den Black Hills nach Denver besucht. Mit dem letzten Shuttle fuhren wir gegen 18 Uhr auf die Klippe und nahmen rückwärts den Wanderweg. Mit dem Wohnmobil kann man nicht auf den Berg fahren, mit dem normalen Auto schon. Die Wanderung war richtig toll mit den vielen Ausblicken auf die beeindruckende Landschaft. Viele verschiedene Pflanzen waren am Wegesrand zu entdecken. Hier nun die Bilder von der Wanderung.

Aufrufe: 95

Kommentar verfassen

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: