fbpx

18. April – Ruhetag und Koffer packen

Heute bricht unser letzter Tag im Wohnmobil an. Wir stehen etwas später auf und nehmen uns viel Zeit zum Frühstück. Gegen 9:00 Uhr kommt der Besitzer des Platzes vorbei. Wir füllen das Formular aus und bezahlen 90 $ für die zwei Nächte. Leider nimmt er keine Kreditkarte. Zum Glück habe ich zum Bezahlen noch zwei Traveller Checks. Er erzählt uns auch, dass viele Bewohner des Platzes in Silikon Valley arbeiten und nur am Wochenende nachhause fahren. Für ihn ist das natürlich ein lohnendes Geschäft.

Anschließend machen wir noch einen Spaziergang und laufen die Oakland Road in südliche Richtung. Es ist eine Straße mit vielen kleinen Betrieben und vereinzelten Wohnhäusern. Interessant ist auch, wie viele Blumen bereits zu dieser Jahreszeit hier schon blühen. Auf dem Rückweg kaufen wir noch etwas Wasser. Gegen Mittag sind wir zurück. Da das Wetter schön sonnig ist, setze ich mich in die Sonne und lese. Norbert macht inzwischen ein paar kleinere Reparaturen, denn es hat sich einiges während der Fahrt gelockert.

Wir genießen den schönen ruhigen Tag. Ab und zu schaut mal eine Katze der Nachbarn bei uns neugierig vorbei. Am späten Nachmittag packen wir dann unsere Koffer und reinigen das Wohnmobil. Abends werden die Vorräte größtenteils aufgebraucht und wir trinken eine letzte Flasche Wein auf unseren schönen Urlaub.   

Aufrufe: 48

Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: