fbpx

Kootenay NP – Highway 93

Der Kootenay Nationalpark wurde 1920 gegründet und hat eine Fläche von 1.406 km². Der Highway 93 durchquert den Park auf einer Länge von 94 Kilometern. Wir sind diese Strecke im Jahr 2009 von dem Highway 1 im Banff Nationalpark aus gefahren. Es ist eine landschaftlich sehr schöne Strecke. Wir haben aber auch damals bereits vereinzelt verbrannte Flächen gesehen vor allem im östlichen Teil. Inzwischen haben dort immer mal wieder Waldbrände gewütet und so möchte ich einige Bilder zeigen, wie er 2009 ausgesehen hat.

Im östlichen Teil des Nationalparks liegen die Paint Pots, die bereits den Ureinwohnern für ihre Körperbemalungen dienten. Einen Besuch sind sie auf jeden Fall wert.

Vor Radium Hot Springs führt der Highway zwischen Felsen hindurch. Leider habe ich an diesem Punkt keine Fotos gemacht, da ich gefilmt habe. Als wir 2003 in die Schlucht von Radium Hot Springs aus eingefahren sind, kam uns eine “Delegation” von Mufflons auf der Straße entgegen. Damals hatte ich noch keine Digitalkamera und die Papierfotos sind leider etwas verblasst.

Aufrufe: 90

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: