fbpx

Jasper

Jasper liegt im Westen der Provinz Alberta in dem gleichnamigen Nationalpark auf einer Höhe von 1.062 Metern. Die Gemeinde ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Der Yellowhead Highway führt von Ost nach West, der Icefields Parkway ist die Strecke nach Süden und der transkontinentale Fernverkehrszug verbindet den Ort mit Vancouver und Edmonton. Jasper hat etwa 4.600 Einwohner und der Zuzug wird stark begrenzt. Es dürfen nur Menschen dort wohnen, wenn sie eine Arbeitsstelle nachweisen können. Wenn man den Ort vom Mount Whistler betrachtet, hat er die Form eines “J”. Wir haben den Ort bereits dreimal besucht auf unseren Reisen und fanden ihn und die tolle Umgebung jedes Mal sehr schön. Hier sind die Bilder dazu.

Wir haben zweimal einen Ausflug zum Pyramid Lake nördlich von Jasper unternommen. Vorbei am Patricia Lake sind es nur etwa 6 Kilometer. Es gibt einige schöne Strandbuchten und die Landschaft ist einfach nur toll.

Als Nächstes geht es zum Fuße des Mount Whistler. Hier fährt eine Seilbahn auf den Berg. Wir waren leider erst am späten Nachmittag hier, da hat sich so eine Auffahrt nicht mehr gelohnt. Bis jetzt haben wir es aus Zeitgründen leider noch nicht geschafft, auf den Berg zu fahren. Aber man hat auch von der Talstation einen schönen Blick auf Jasper.

Was wir in Jasper und Umgebung immer toll fanden, sind die vielen Wapitis, denen man überall begegnet. Auf dem Campingplatz begegnet man ihnen ständig. Im Frühjahr ist es besonders schön, denn dann sieht man viele Jungtiere.

Aufrufe: 146

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: