fbpx

Berlin – Spandau

Dieser Bezirk wurde im Jahr 2001 als fünfter Stadtbezirk von Berlin gegründet. Er liegt im Westen von Berlin und ist der flächenmäßig viertgrößte Bezirk.

Statistik:

  • Fläche: 91,878 km²
  • Einwohner: 247.396
  • Bevölkerungsdichte: 2.693 Einwohner/km²

Die Stadt Spandau erhielt bereits um 1200 das Stadtrecht. Am ersten Oktober wurde sie im Rahmen der Bildung von Groß Berlin eingemeindet. Am bekanntesten ist die Spandauer Zitadelle, eine der besterhaltenen Festungen der Hochrenaissance in Europa. Die Altstadt ist ebenfalls sehr sehenswert.

Aufrufe: 29

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: