fbpx

Icefields Parkway – Teil 2 vom Saskatchewan River Crossing nach Jasper

Von der Versorgungsstation am Saskatchewan River Crossing geht es weiter in Richtung Norden durch eine beeindruckende Landschaft. Der nächste Höhepunkt ist der Sunwapta Pass mit einer Höhe von 2.030 Metern. Hier ist die Grenze zwischen dem Banff NP und dem Jasper NP. Nach dem Pass kommt das Columbia Icefield ein weiters Highlight auf der Strecke.“Icefields Parkway – Teil 2 vom Saskatchewan River Crossing nach Jasper” weiterlesen

Columbia Icefield

Das Columbia Icefield liegt in den kanadischen Rocky Mountains im Banff und Jasper Nationalpark. Es ist mit 325 km² die größte Ansammlung von Eis südlich des Polarkreises. Die Dicke der Eisschicht liegt zwischen 100 und 365 Metern. Gleichzeitig befindet sich hier die Wasserscheide und es werden verschiedene große Flüsse gespeist, die in den Pazifik, das“Columbia Icefield” weiterlesen

Icefields Parkway – Teil 1 vom Lake Louise bis zum Saskatchewan River Crossing

Der Icefields Parkway von Lake Louise aus führt an zahlreichen Seen vorbei. Bis zu der kleinen Ansiedlung Saskatchewan River Crossing, wo man sich versorgen kann, führt der Weg über den Bow Pass mit einer Höhe von 2.088 Metern und zu den Highlights Peyto Lake und Mistaya Canyon. Hier sind die Bilder zu der beeindruckenden Landschaft.“Icefields Parkway – Teil 1 vom Lake Louise bis zum Saskatchewan River Crossing” weiterlesen

Athabasca Falls

Die Athabasca Falls liegen etwa 30 Kilometer südlich von Jasper und sind von dem Icefields Parkway gut zu erreichen. Hier stürzt der gleichnamige Fluss auf einer Breite von etwa 46 Meter in eine Tiefe von etwa 24 Meter. Er ist weniger wegen der Höhe bekannt, sondern für seine Wassermenge und Kraft, die die Schlucht geformt“Athabasca Falls” weiterlesen

Sunwapta Falls

Die Sunwapta Falls liegen etwa 55 Kilometer südlich von Jasper am Icefields Parkway. Über eine gut ausgebaute Zufahrtsstraße sind sie leicht zu erreichen. Die oberen Fälle liegen direkt am Parkplatz, zu den unteren führt ein Wanderweg. Die oberen Fälle sind etwa 18 Meter hoch und 9 Meter breit. Der Name bedeutet “wildes Wasser” und stammt“Sunwapta Falls” weiterlesen

Mistaya Canyon

Der Mistaya Canyon liegt am Icefields Parkway südlich des Saskatchewan River Crossing. Es ist ein kleines Highlight am Wegesrand und sicher einen Besuch wert. Man kann gut parken und läuft dann etwa 500 Meter auf einem teils steilen Pfad hinunter zu der Schlucht. Hier gibt es eine Brücke, von der aus man den Canyon gut“Mistaya Canyon” weiterlesen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: