Görlitz – Untermarkt, Neißstraße

Der Untermarkt ist der zentrale Platz der Altstadt. Er wurde bereits 1305 das erst Mal erwähnt. Da Görlitz aufgrund seiner Lage zu einer reichen Handelsstadt wurde, entstanden hier viele prächtige Gebäude. Das älteste und wohl bekannteste Gebäude aus dem Jahr 1526 ist der Schönhof.

Das Rathaus

Der Flüsterbogen
Der Neptunbrunnen

Der Kopf an der Uhr blinkt mit Zahn und Auge
Die alte Rathaustreppe mit Justitia
Der Schönhof

Die Neißstraße führt vom Untermarkt hinab zur Neiße. Hier gibt es auch einiges zu entdecken. Nach der Wende wurden viele Häuser aufwendig saniert und es ist erstaunlich, was für Räumlichkeiten in den Häusern verborgen sind.

Hier mal ein Beispiel, welche tollen Gaststätten in den letzten 30 Jahren entstanden sind.

Der Gartenbereich mit tollem Ausblick

Ein weiteres Kleinod ist die Neißstraße 30. Ein Tuchhändler ließ 1726 dieses großzügige Stadtpalais errichten. Es besitzt eine Durchfahrt zur Straße „Handwerk“. Im Jahr 1804 wurde das Haus von der Gesellschaft der Oberlausitzer Wissenschaften erworben. Bis 1945 waren sie hier ansässig. Im Jahr 1950 wird das Haus mit der historischen Bibliothek und den Sammlungen von der Stadt Görlitz übernommen. Ein Jahr später wurde das kulturhistorische Museum hier untergebracht.

Jacob Böhme lebte von 1575 bis 1624. Der gelernte Schuhmacher entwickelte sich zum Philosophen und lebte die meiste Zeit in Görlitz. Er veröffentlichte zahlreiche Werke. Auf dem Nikolaifriedhof liegt er begraben.

Veröffentlicht von interessanteorte

Ich möchte hier interessante Ort und Landschaften mit meinen Fotos vorstellen, die ich im Laufe der Jahre besucht habe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: