08.05.2018 – Ein schöner Tag an der Küste

Der heutige Tag ist nur zum Genießen. Wir stehen erst um halb acht auf und frühstücken in aller Ruhe. Dann sehen wir, wie am Horizont die ersten Wolken kommen. Noch scheint die Sonne und das wollen wir ausnutzen. Also Jacke und Schuhe an und es geht los in Richtung Strand.

Wir laufen zu dem schönen Aussichtspunkt, wo am Morgen durch die geänderten Lichtverhältnisse alles anders aussieht. Dann steigen wir auf dem Pfad hinab zum Strand. Es werden viele Fotostopps gemacht, denn die Motive ändern sich ständig.

Teils ist der Weg sehr angenehm, teils ist er recht steil und ich bin froh, dass ich meine Wanderstöcke mit habe. Der Weg teilt sich und Norbert läuft über die vielen Steine in südliche Richtung. Ich setze mich einfach auf ein Stück Holz und beobachte die Vögel und die Gicht, die sich durch eine Felsöffnung immer mal wieder schiebt. Im Moment ist noch Ebbe, aber die Flut kommt langsam.

Als Norbert zurückkommt, steigen wir den Rest des Weges zum öffentlichen Strand hinab. Es sind einige Menschen unterwegs mit ihren Hunden. Ein Mann ist ganz mutig und geht baden, wahrscheinlich ist er ein „Eisbader“, denn das Wasser und die Luft sind ganz schön kalt. Inzwischen haben uns die Wolken fast erreicht und die Sonne verschwindet. Wir laufen noch etwas am Strand entlang und beobachten die Möwen, die bei ihrem Morgenputz sind. Oberhalb der Küste stehen hübsche Häuser. Man kann nur hoffen, dass diese Küste nicht mal abbricht.

Nun laufen wir über den öffentlichen Parkplatz wieder hinauf zu unserem Campingplatz. Wir bekommen schon einige Tropfen ab. Als wir am Wohnmobil ankommen, beginnt es richtig zu regnen. Na das haben wir aber gut abgepasst.

Der Rest des Tages verläuft gemütlich, während es draußen aufs Dach trommelt. Es ist der erste richtige Regen seit San Antonio und es hat mal was Gemütliches.  Nun kommen wir mal wieder zum Lesen, Fotos ordnen, Berichte schreiben usw. Ein schöner ruhiger Tag geht zu ende. Morgen geht es wieder ins Landesinnere in Richtung Crater Lake.

Aufrufe: 14

Kommentar verfassen

Consent Management mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: