Death Valley – Twenty Mule Team Canyon

Die Twenty Mule Team Canyon Road ist eine etwa vier Kilometer lange unbefestigte Einbahnstraße und beginnt etwa zwei Kilometer vor dem Zabriskie Point, wenn man aus Richtung Las Vegas kommt. Im 19. Jahrhundert wurde hier Borax abgebaut und mit langen Trecks abtransportiert. Dafür wurden meist Maultiere eingesetzt. Wir sind diesen Weg mit dem Jeep unserer Freunden gefahren. Hier wollten wir uns den Sonnenuntergang anschauen. Dadurch wurden die Steinformationen in ein wunderschönes Licht getaucht. Man findet hier noch alte Stollen vom ehemaligen Abbau. Hier nun die Fotos dazu.

Aufrufe: 9

Ein Kommentar zu “Death Valley – Twenty Mule Team Canyon

Kommentare sind geschlossen.

DSGVO Cookie Einwilligungen mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: